Kreativkreis Kirchplatz Lüdenscheid


 

Der Kreativkreis Kirchplatz ist ein Künstlerbund, bestehend aus zur Zeit siebzehn einheimischen Künstlern, die in Lüdenscheid und im südlichen Märkischen Kreis wohnen. Seit der Gründung im Jahre 1983 hat der Kreativkreis Kirchplatz schon viele Ausstellungen im heimischen Sauerland ausgerichtet.

 

 

 

   Ausstellungsorte waren: 

- Musem, Lüdenscheid

- Rathaus, Lüdenscheid

- Stadtbücherei, Lüdenscheid

- Berglandklinik, Lüdenscheid

- Bergstadthotel, Lüdenscheid

- Erlöserkirche, Lüdenscheid

- Mercure Hotel Lüdenscheid

- SEB Bank, Lüdenscheid

- Sparkasse, Lüdenscheid

- Krankenhaus Hellersen, Lüdenscheid

- Sportkrankenhaus, Lüdenscheid

- Mach was, Lüdenscheid

- Rathaus, Schalksmühle

- Rathaus, Herscheid

- Krankenhaus, Altena

- Finanzamt Lüdenscheid

 

Zur Erlöserkirche hat der Künstlerbund eine nähere Beziehung. So leitet sich  der Name

vom Kirchplatz der Erlöserkirche in der Altstadt von Lüdenscheid ab. Die Künstler des

Kreativkreises verfügen über eine bunte Palette von künstlerischen Ausdrucksformen.

 

So umfasst das Potential verschiedene Werke: 

- Öl – und Acrylbilder

- Aquarelle

- Gouachen

- Pastelle

- Zeichnungen

- Seidenmalerei

- Objekte in Holz

 

Die Künstler treffen sich regelmäßig jeden ersten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr im "Kleinen Prinzen"

Lüdenscheid zum kreativen Austausch und zur Weiterbildung des künstlerischen Schaffens.

Sie sind Besucher Nr.